Direct Routing für Microsoft Teams

 

Wie tätigt man Anrufe in Microsoft Teams?

Die Antwort ist ganz einfach: Direct Routing für Microsoft Teams. Mit Direct Routing von GlobalConnect können Sie Microsoft Teams’ Anruffunktionen mit Ihren eigenen Telefonnummern nutzen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Nummern in die Unified Communications-Lösung von Microsoft zu integrieren.

Telefonieren mit Microsoft Teams

Anrufe in Teams bieten die Möglichkeit grundlegender Telefonsystemfunktionen, wie z. B. die Annahme und das Tätigen von Anrufen. Außerdem können Sie Anrufe halten und weiterstellen sowie Simultananrufe und Voicemails ausführen und die Anrufhistorik einsehen.

Andere erweiterte Funktionen werden laufend von Microsoft hinzugefügt.

Wenn Sie Anrufe mit Microsoft Teams tätigen, wird der Anruf von der Software Phone System (ehemals bekannt als Cloud PBX) unterstützt, derselbe Service wie bei Office 365, der PSTN-Anrufe in Skype für Business Online ermöglicht. 

Hier ein Video ansehen, das die Anruffunktionen von Microsoft Teams erklärt. 

Direct Routing für Microsoft Teams

Mit Direct Routing für Microsoft Teams unterstützen wir Sie dabei, Ihre Telefonnummern in die Cloud zu verlagern, damit Sie Microsofts neue Unified Communications-Lösung im vollen Umfang nutzen können. Wenn Sie sich für uns als Lieferanten entscheiden, geht alles ganz einfach. Als Telekommunikationsgesellschaft verfügen wir über die Experten, die Erfahrung, die Zertifizierungen (u. a. SIP Trunk), die Technik (u. a. Session Boarder Controller) und den Kontakt zu den besten Systemintegratoren im Bereich Microsofts Phone System.

direct routing for microsoft teams

GlobalConnect – Ihre Telekommunikationsgesellschaft mit internationalen Verbindungen

Als Dänemarks größter Lieferant von Datenzentrenlösungen verfügen wir über hinreichend Erfahrung und Wissen bei der physischen und digitalen Sicherheit. Und natürlich verfügen wir über die Kapazität, um auch der anspruchsvollsten technischen Lösung gerecht zu werden. Außerdem müssen Sie nicht länger Zeit für den täglichen Betrieb aufwenden. Nutzen Sie diese stattdessen für die Entwicklung Ihres Geschäfts oder für die Handhabung anderer Entwicklungsaufgaben, die einen realen Wert schaffen. Wenn ohnehin schon alles in die Cloud verlegt wurde, warum dann nicht auch bei der Telefonie den nächsten Schritt gehen?

Wenn Sie sich für GlobalConnect entscheiden, erhalten Sie:

  1. Einen zertifizierten SIP Trunk-Anbieter, der Microsofts äußerst strengen Anforderungen an eine Telekommunikationsgesellschaft gerecht wird.
  2. Einen zertifizierten AudioCodes Session Boarder Controller (SBC), der den Microsoft-Spezifikationen entspricht und sicher in unseren hochprofessionellen Datenzentren aufgestellt sowie laufend gewartet wird.

 

Sie müssen lediglich für Folgendes sorgen:

  1. Einen zertifizierten Berater oder Systemintegrator, der den Übergang handhaben kann.
  2. Die Microsoft-Pakete E1, E3 oder E5 für die jeweiligen Mitarbeiter. Für E1 und E3 ist die Zusatzoption Phone Systems für Microsoft Teams erhältlich.

 

Natürlich unterstützen wir Sie gern bei Beidem, wobei Sie grundsätzlich selbst entscheiden können, was nötig ist. Dadurch erhalten Sie die besten Voraussetzungen, um sich mit Direct Routing für Microsoft Teams auf den Weg zu machen.

Angebots-
anfrage